×

Aktuelles

  • 5. Oktober 2015

    BESUCH IN BEILRODE

    beilrode.jpeg  2-4. Oktober besuchte eine Delegation aus Kolonowskie die Partnergemeinde Beilrode. Anlass zu diesem Besuch gab der  25. Jahrestag der Deutschen Einheit. Diesbezüglich gab es auch in Beilrode eine  Feierstunde an der auch Norbert Koston der Bürgermeister der Gemeinde Kolonowskie sein Grußwort überbrachte. Außerdem gab es die Möglichkeit zum Besuch der  Nationalen Sonderausstellung in Torgau aus Anlass der Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum, sowie zum Besuch der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau, welcher der einzige Geschlossene Jugendwerkhof (eine Disziplinierungsanstalt der Jugendhilfe) der DDR war.

  • 16. September 2015

    ERNTEDANKFEST

    Am 12. Und 13. September fand in der Gemeinde Colonnowska das traditionelle Erntedankfest statt. Gastgeber war dies Jahr das Dorf Carmerau. Wie immer wurde sowohl für groß als auch für klein viel vorbereitet. Auch das Wetter spielte mit und sorgte für einen herrlichen Sonntag.

    Fotos zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.  

  • 7. August 2015

    WEITERE SEHENSWÜRDIGKEIT

    Am Samstag, dem 1. August fand die feierliche Eröffnung des Ausstellungspavillon beim Heimatmuseum in Kolonowskie statt. Das Gebäude wurde im Rahmen des Projektes „Heimatmuseum unter einem gemeinsamen Dach“, welches mit der Gemeinde Belotin durchgeführt wurde, errichtet. Im Pavillon befindet sich eine Ausstellung alter Landwirtschaftsgeräte, welche früher auf unseren Feldern eingesetzt wurden.

    Die Baukosten betrugen ca. 480 Tausend Zloty und wurde zum Teil aus dem EU-Programm POWT Cz-Pl 2007-2013 finanziert.  

  • 3. Juni 2015

    NEUE ANLEGESTELLE

    54.jpeg  Am Sonntag, dem 31. Mai wurde die neue Kajakanlegestelle „Granica” eröffnet. Die Betreiber gaben sich alle Mühe um für die Gäste, vor allem für die kleinen ein interessantes Programm zusammenzustellen. Es gab Indianer, Kutschfahrten und vor allem viel Spaß. Ihr Können zeigte in einer Vorführung die Freiwillige Feuerwehr aus Staniszcze Małe. Die Anlegestelle liegt im Ortsteil Granica und ist ein weiteres Element der ständig expandierender  touristischen Infrastruktur 

  • 7. Mai 2015

    ACTIVE SENIOREN

    Am 28. April fand ein Scrabble- und Schachtournier der Senioren statt. Es wurde vom Seniorenverein in Kolonowskie veranstaltet. Die Vorrunden dauerten vier Monate und führen zum folgenden Ergebnissen im Finale:  

    SCRABBLE

    1. Platz – Herr Edward Kunysz 233 Pkt.
    2. Platz – Frau Helena Krasucka 224 Pkt.
    3. Platz – Frau Krystyna Koziołek 181 Pkt.

    SZACHY

    1. Platz – Herr Józef Chromiec
    2. Platz – Herr Piotr Koziołek
    3. Platz – Herr Herbert Wacławczyk

    Der Vorstand des Kreises in Kolonowskie bedankt sich beim Herrn Henryk Oliwa, dafür, dass er die Rolle des Schiedsrichter im Schachtournier übernommen hat.

  • 27. April 2015

    ZWEISPRACHIG IN KLEIN STANISCH

    Am Sonntag, dem 26. April fand in Klein Stanisch ein Treffen der Familien, die Ihre Kinder Zweisprachig erziehen, statt. Es wurde von dem Haus der Deutsch – Polnischen Zusammenarbeit veranstaltet. Wie immer gab es für die Eltern die Möglichkeit ihre Erfahrungen auf diesem Gebiet auszutauschen. Für die Kinder wurden verschiedene interessante Workshops und Spiele angeboten.

  • 17. März 2015

    UNSERE PERLE

    reginka.jpeg Am Samstag, dem 14 März fand in Strzelce Opolskie das Galakonzert anlässlich der Wahl der Perle des Jahres statt. Für diese Auszeichnung wurden dieses Jahr 10 Frauen vorgeschlagen. Die  meisten Stimmen erhielt Frau Regina Koloch aus Staniszcze Małe, die somit zur Perle des Jahres gekürt wurde. In der Gemeinde Colonnowska kennt sie fast jeder. Hauptberuflich ist sie  Betreuer der Begegnungsstätte in Staniszcze Wielkie. Außerdem ist sie Leiter der Tanzgruppe Figielek und schreibt Theaterstücke. Sie nimmt sehr aktiv am Leben der Gemeinde Teil und ist ein Mensch mit großem Herzen. Eben diese Eigenschaften wurden von den Lesern der Zeitung Strzelec Opolski gewürdigt.

    Herzlichen Glückwunsch.

  • 9. Februar 2015

    WINTERFERIEN 2015 – ZUSAMMENFASSUNG

    Letzte Woche endeten die Winterferien. Dieses Jahr war das Angebot für die Kinder und Jugendlichen besonders reich. Die Veranstaltungen wurden so zusammengestellt, dass jeder etwas für sich finden konnte. Es gab Ausflüge, Brettspiele, Bastelmöglichkeiten, einen Erste Hilfe Kurs, einen Maskenball und noch vieles mehr, so dass jeder etwas für sich finden konnte. Insgesamt nahmen an den 13 Veranstaltungen über 200 Kinder teil, die immer großen Spaß hatten. Solche Vorhaben sind auch eine große Erleichterung für die Eltern, denn sie Wissen, das Ihre Kinder in guten Händen sind.

  • 20. Januar 2015

    WEIHNACHTSSINGEN

    Am Sonntag, dem 18. Januar fand, wie jedes Jahr um diese Zeit, das Weihnachtssingen statt - dieses Jahr in der Pfarrkirche in Staniszcze Małe. Die Veranstaltung hatte einen besonderen Charakter, denn es war ihre XX. Ausgabe. Wie immer nahmen daran Kinder und Jugendliche aus den Schulen der Gemeinde Kolonowskie teil. Die Weihnachtslieder wurden sowohl in polnischer, als auch in deutscher Sprache vorgetragen. Auch die Zuschauer konnten sich daran beteiligen, denn für sie wurden von Frau Monika Skibińska Weihnachtslieder zum Mitsingen vorbereitet.    

×

Suche die Website