×

11. Oktober 2010

10. Pilgerfahrt der Johannes Paul II. - Schulen nach Jasna Góra

Die Grundschule Staniszcze Wielkie – Kolonowskie 3 hat an der 10. Pilgerfahrt der Johannes Paul II. – Schulen in Częstochowa teilgenommen. Bei der Pilgerfahrt haben die Kinder aus den Klassen III – VI mit der Frau Direktor Dorota Robak – Detko, dem Pfarrer Norbert Nowaiński, der Schwester Oktawia, Frau Firlej Frau Ptok und den Betreuerinnen der jeweiligen  Klassen: Frau Wajda, Frau Niwergol und Frau Okoń mitgemacht – insgesammt 54 Personen. Die Heilige Messe hat Bischof Henryk Tomasik gehalten. Er ist für die Familie der Johannes Pauls II. – Schulen verantwortlich. Im Treffen haben circa 400 Schulen mit 20000 Kindern aus Grundschulen, Kindergärten, Gymnasien, Oberschulen und Hochschulen teilgenommen. Der Veranstalter des Treffens war die Gesamtschule in Radom. Die Familie der Johannes Paul II. – Schulen besteht aus 1100 Schulen mit 300000 Schülern. Im Namen aller Beteiligten hat der Priester aus Radom der Heiligen Mutter ein Geschenk geopfert – einen wunderbaren, goldenen Kelch mit einer silbernen Überschrift: „Rodzina Szkół im. Jana Pawła II” und mit vier silbernen Gestalten: Johannes Paul II., der heiligen Hedwig, der seligen  Karolina Kózkówna und dem heiligen Stanisław Kostka.

×

Suche die Website