×

30 Marz 2011

Der praktische Kunstunterricht im Dorfgemeinschaftsraum in Staniszcze Wielkie wird immer beliebter, sowohl bei den Kindern, wie auch bei den Erwachsenen.

10 Personen, darunter 2 Erwachsene nahmen am Dienstag den 22.03.11 am Zeichenunterricht teil. Das Thema des Unterrichts war „Caritas mit Kindersaugen betrachtet (Caritas w oczach dziecka)“. Die Zeichnungen der Kinder und deren Eltern werden im Saal des Gemeinschaftsraums während des Dekanatstreffens der Caritas - Vertreter ausgestellt. Dieses Treffen findet zum ersten Mal in unserer Pfarrgemeinschaft statt.
Auf die für den Sonntag den 27.03.11 geplante Ostereier - Werkstatt hat sich eine größere Kindergruppe angemeldet. Das Erschaffen solcher 20 cm – großen Ostereier kostet viel Zeit. Deshalb haben die Betreuer zusammen mit den Kindern die Vorbereitungen am Donnerstag gestartet (Luftballons aufblasen, bekleben mit Zeitungsstücken und Tapetenleim).
Am Sonntag begannen die Kinder die Eier mit Löschpapierkugeln zu bekleben. Das Ergebnis war auch für sie überraschend. Die Kinder waren durch das Kleben so aufgeregt, dass der Unterricht auf weitere drei Tage eingeteilt werden musste.
Für die jüngsten Teilnehmer hat man ausgeblasene Hühnereier vorbereitet. Diese konnten die Kinder mit Schnipsel bekleben.
Die fertigen Kunstwerke werden auch während des Dekanatstreffens der Caritas ausgestellt.
Demnächst wird im Dorfgemeinschaftsraum eine Oster – Werkstatt stattfinden, auf der man andere Basteltechniken des Osterschmucks kostengünstig kennenlernen kann.
 

×

Suche die Website