×

18. April 2011

Osterwerkstatt „Hustopece nad Becvou“

In den Tagen 15. – 16. April hatte eine Gruppe Kinder und Jugendlicher aus den Schulen der Gemeinde Kolonowskie die Möglichkeit die Region Hranicko näher kennenzulernen und an einer Osterwerkstatt teilzunehmen. Die Reise wurde im Rahmen des Projekts „Razem poprzez przyrodę i tradycje (Gemeinsam durch Natur und Traditionen)“ organisiert, dessen Mitglied unsere Gemeinde ist. Am ersten Tag hat die Reisegruppe die Zbraschauer Aragonithöhlen, den Kurort Bad – Teplitz und die Stadt Hranice besucht. Im Schloss, wo sich jetzt das Gemeindeamt befindet, wurden die Kinder und Jugendliche vom stellvertretendem Bürgermeister Miroslav Wildner begrüßt. Er hat auch die Promotionsmaterialien den Gruppen überreicht. Am Abend profitierte die Gruppe von dem lokalen Wasserpark. Die Hauptattraktion wartete auf die Besucher am Samstag. Die Kinder und Jugendlichen hatten die Möglichkeit an einer Osterwerkstatt teilzunehmen. Sie wurde von der Grundschule aus Hustopece nad Becvou organisiert. In vierzehn Klassen warteten viele Attraktionen, u.a.: Malen auf dem Gewebe, Dekoration der Lebkuchen, Dekoration von ausgeblasenen Eiern mit Haferflocken und Eiermalen mit buntem Wachs.
Während der Osterwerkstatt hat man das Schloss und die Kirche in der Umgebung besucht. Zwischen den polnischen und tschechischen Schülern wurden erste Kontakte aufgenommen. Der nächste Besuch, diesmal der tschechischen Gruppe in Polen, findet schon im Mai statt. Mehr Bilder aus der Reise findet man in unserer Galerie.
×

Suche die Website