×

6. Juni 2011

Sie spielten im Expresstempo
 
Am Samstag den 4. Juni sind auf dem Bahnhof in Kolonowskie Trompeten, Flöten und Klarinetten erklungen. Der Oppelner Blasexpress hat unsere Gemeinde besucht. Ein moderner Schienenbus hat u.a. das Blasorchester der Tadeusz - Kościuszko Elektrischen Schulen Verband  in Opole mitgebracht. Die Gruppe hat auf dem Bahnhof ein paar mehr und weniger bekannte Musikstücke gespielt.
Ziel der Veranstaltung ist vor allem die Promotion der Bahn und der touristischen Bahnstrecken aber auch der Technischen Universität Oppeln, der Studentenkultur und der alternativen Kulturtätigkeiten.
Die Ankunft des Zuges war auch eine gute Möglichkeit die lokale Gemeinschaft zu aktivieren – was in Kolonowskie nur teilweise geglückt ist… Den Schienenbus haben circa 30 Personen (in der Mehrheit Kinder) begrüßt – Schade, den man konnte bei dem günstigen Wetter 20 Minuten für die Kultur opfern.
Es bleibt zu hoffen, dass im nächsten Jahr das Blasorchester uns wieder besucht und das mehr Bewohner kommen. Mehr Fotos – in unseren Bildergalerie.
×

Suche die Website