×

3. Dezember 2012

SEIN NAME WAR WOLF, WOLFGANG

Am Sonntag, dem 25. November fand in Kolonowskie schon zum VI mal, das deutschsprachige Theaterfestival KINDER UND JUGEND SPILEN THEATER statt. Wie immer nahmen daran Kinder und Jugendliche aus allen Schulen der Gemeinde teil. Auch Schüler aus der deutschen Gemeinde Beilrode, mit der die gemeinde Kolonowskie schon seit 1972 freundschaftliche Beziehungen pflegt waren dabei.

Doch das Wichtigste waren wie immer die Theaterstücke, die von den Kindern und Jugendlichen, unter der Leitung ihrer Betreuer vorbereitet wurden. „Achtung Aufgepasst! Eine Schulstunde bei Lehrerin Knüppelmann”, „Der Froschkönig“ „Die Alte Hexe” und „Rotkäppchen - die wahre Geschichte” hießen die Theaterstücke, die von den Schüler, unter der Aufsicht Ihrer vorbereitet wurden. Auch die Eltern machten bei den Vorbereitungen mit. Sehr erfreulich ist auch, dass die Veranstaltung immer mehr Zuschauer anzieht, die die jungen Künstler mit einem immer mit einem großen Applaus belohnen.

IMG_0633.jpeg   IMG_0611.jpeg   IMG_0607.jpeg   IMG_0598.jpeg   IMG_0592.jpeg   IMG_0577.jpeg   IMG_0564.jpeg

×

Wyszukaj w serwisie